Deutsch [Ändern]

al-A'rāf-33, Sura Die Höhen Verse-33

7/al-A'rāf-33 - Koran Rezitation von Abu Bakr al Shatri
Nächste
Vorherige
share on facebook  tweet  share on google  print  
33

al-A'rāf-33, Sura Die Höhen Verse-33

Vergleichen Sie alle deutschen Übersetzungen Sure al-A'rāf - Vers 33

سورة الأعراف

Sura al-A'rāf

Bißmillachir rachmanir rachim.

قُلْ إِنَّمَا حَرَّمَ رَبِّيَ الْفَوَاحِشَ مَا ظَهَرَ مِنْهَا وَمَا بَطَنَ وَالإِثْمَ وَالْبَغْيَ بِغَيْرِ الْحَقِّ وَأَن تُشْرِكُواْ بِاللّهِ مَا لَمْ يُنَزِّلْ بِهِ سُلْطَانًا وَأَن تَقُولُواْ عَلَى اللّهِ مَا لاَ تَعْلَمُونَ ﴿٣٣﴾
7/al-A'rāf-33: Kul innema harreme rabbijel fewachische ma sachere mincha we ma batane wel ißme wel bagje bi gajril hackk we en tuschricku billachi ma lem junesil bichi sultanen we en teckulu alallachi ma la ta’lemun (ta’lemune).

Imam Iskender Ali Mihr

Sag: “Mein Herr hat für euch nur die Unzucht (das Schlechte) ; das offene und verborgene und die Sünde und das zu unrecht tyrannisieren, dass ihr Allah etwas zur Seite stellt, ohne dass ein Beweis (Sultan) herab gesandt wurde und etwas Allah sagt von denen ihr keine Ahnung habt, für verboten erklärt”.

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Sprich: "Mein Herr hat nur Schändlichkeiten verboten, seien sie offenkundig oder verborgen, dazu Sünde und ungerechte Gewalttat. Und (Er hat verboten,) daß ihr Allah das zur Seite setzt, wozu Er keine Befugnis herabsandte, und (Er hat verboten,) daß ihr (etwas) von Allah aussagt, was ihr nicht wisset."

Adel Theodor Khoury

Sprich: Siehe, mein Herr hat die schändlichen Taten verboten, was von ihnen offen und was verborgen ist; und auch die Sünde und die Gewaltanwendung ohne vorliegende Berechtigung, und auch, daß ihr Gott solche beigesellt, für die er keine Ermächtigung herabgesandt hat, und daß ihr über Gott das sagt, was ihr nicht wißt.

Amir Zaidan

Sag: "Mein HERR hat nur für haram erklärt die Verwerflichkeiten, - alles, was davon offenkundig wird oder verborgen bleibt, - die bewußte Verfehlung, die Aggressivität zu Unrecht, daß ihr ALLAH gegenüber Schirk betreibt, wozu ER niemals eine Bestätigung hinabsandte, und daß ihr über ALLAH das sagt, was ihr nicht wisst."

F. Bubenheim und Dr. Nadeem Elyas

Sag: Mein Herr hat nur die Abscheulichkeiten verboten, was von ihnen offen und was verborgen ist; und (auch) die Sünde und die Gewalttätigkeit ohne Recht, und, daß ihr Allah (etwas) beigesellt, wofür Er keine Ermächtigung herabgesandt hat, und daß ihr über Allah (etwas) sagt, was ihr nicht wißt.
33
Vergleiche Koran Übersetzungen v2.0.noblequran.org Android App

Vergleiche Koran Übersetzungen v2.0

de.noblequran.org Android AppVergleichen Sie alle deutschen Übersetzungen der heilige Koran mit arabischer Schrift und einfachen englischen Transkription Text. de.NobleQuran.org deutschen öffnet sich mit Al-Fatiha-1. Swipe links-rechts zum vorherigen nächsten ayats. Offene Sure Liste mit Menü-Symbol (oben links), um einen anderen Sure zu springen, um zu lesen. Offene Ayat Liste mit Level-Symbol (oben rechts), um einen anderen Vers in diesem Sure zu springen.