Deutsch [Ändern]

al-Baqara-272, Sura Die Kuh Verse-272

2/al-Baqara-272 - Koran Rezitation von Abu Bakr al Shatri
Nächste
Vorherige
share on facebook  tweet  share on google  print  
272

al-Baqara-272, Sura Die Kuh Verse-272

Vergleichen Sie alle deutschen Übersetzungen Sure al-Baqara - Vers 272

سورة البقرة

Sura al-Baqara

Bißmillachir rachmanir rachim.

لَّيْسَ عَلَيْكَ هُدَاهُمْ وَلَكِنَّ اللّهَ يَهْدِي مَن يَشَاء وَمَا تُنفِقُواْ مِنْ خَيْرٍ فَلأنفُسِكُمْ وَمَا تُنفِقُونَ إِلاَّ ابْتِغَاء وَجْهِ اللّهِ وَمَا تُنفِقُواْ مِنْ خَيْرٍ يُوَفَّ إِلَيْكُمْ وَأَنتُمْ لاَ تُظْلَمُونَ ﴿٢٧٢﴾
2/al-Baqara-272: Lejße alejke hudachum we lackinnallache jechdi men jeschau, we ma tunficku min hajrin fe li enfußickum, we ma tunfickune illebtigae wedschhillach (wedschhillachi), we ma tunficku min hajrin juweffe ilejckum we entum la tuslemun (tuslemune).

Imam Iskender Ali Mihr

Es ist nicht deine Aufgabe sie zu bekehren. Aber Allah bekehrt diejenigen, die er wünscht. Und das, was ihr als Wohltat spendet, eben dies ist für eure eigene Seele. Ihr (O Ihr Gläubigen) , ihr spendet (gebt) nur, weil ihr euch das Antlitz (Allah’s Gegenwart, das Erreichen der Gegenwart Allah‘s) Allah‘s wünscht. Und das, was Ihr als Wohltat spendet, dies wird euch voll und ganz bezahlt und euch werden keine Grausamkeiten angetan (euch wird kein Unrecht widerfahren).

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Ihre Rechtleitung obliegt nicht dir, sondern Allah leitet recht, wen Er will. Was immer ihr an Gutem spendet, das ist für euch selbst, und ihr (sollt) nicht spenden, es sei denn aus Verlangen nach dem Angesicht Allahs. Und was immer ihr an Gutem spendet, das soll euch voll zurückerstattet werden, und es soll euch kein Unrecht zugefügt werden.

Adel Theodor Khoury

Es ist nicht deine Aufgabe, sie rechtzuleiten, sondern Gott leitet recht, wen Er will. Und was ihr an Gutem spendet, es ist zu eurem Vorteil. Und ihr spendet nur in der Suche nach dem Antlitz Gottes. Und was ihr an Gutem spendet, wird euch voll zurückerstattet, und euch wird nicht Unrecht getan.

Amir Zaidan

Dir obliegt nicht ihre Rechtleitung. Doch ALLAH leitet recht, wen ER will. Und was ihr an Gutem gebt, so ist dies für euch selbst. Und nicht gebt ihr außer im Streben nach ALLAHs Wohlgefallen. Und was ihr an Gutem gebt, wird euch vergütet und euch wird kein Unrecht angetan.

F. Bubenheim und Dr. Nadeem Elyas

Nicht dir obliegt ihre Rechtleitung, sondern Allah leitet recht, wen Er will. Was immer ihr an Gutem ausgebt, (das) ist für euch selbst. Und ihr gebt nur im Trachten nach Allahs Angesicht aus. Und was immer ihr an Gutem ausgebt, wird euch in vollem Maß zukommen, und es wird euch kein Unrecht zugefügt.
272
Vergleiche Koran Übersetzungen v2.0.noblequran.org Android App

Vergleiche Koran Übersetzungen v2.0

de.noblequran.org Android AppVergleichen Sie alle deutschen Übersetzungen der heilige Koran mit arabischer Schrift und einfachen englischen Transkription Text. de.NobleQuran.org deutschen öffnet sich mit Al-Fatiha-1. Swipe links-rechts zum vorherigen nächsten ayats. Offene Sure Liste mit Menü-Symbol (oben links), um einen anderen Sure zu springen, um zu lesen. Offene Ayat Liste mit Level-Symbol (oben rechts), um einen anderen Vers in diesem Sure zu springen.