Deutsch [Ändern]

Maryam-32, Sura Maria Verse-32

19/Maryam-32 - Koran Rezitation von Abu Bakr al Shatri
Nächste
Vorherige
share on facebook  tweet  share on google  print  
32

Maryam-32, Sura Maria Verse-32

Vergleichen Sie alle deutschen Übersetzungen Sure Maryam - Vers 32

سورة مريم

Sura Maryam

Bißmillachir rachmanir rachim.

وَبَرًّا بِوَالِدَتِي وَلَمْ يَجْعَلْنِي جَبَّارًا شَقِيًّا ﴿٣٢﴾
19/Maryam-32: We berren bi walideti we lem jedsch’alni dschebbaren schakjja (schakjjen).

Imam Iskender Ali Mihr

Und Er hat mir (befohlen) Besitzer des schönen Benehmens gegenüber meiner Mutter zu sein. Und Er hat mich nicht zu einem barbarischen (despotischen) Verbrecher gemacht.

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

und ehrerbietig gegen meine Mutter (zu sein); Er hat mich nicht gewalttätig und unselig gemacht.

Adel Theodor Khoury

Und pietätvoll gegen meine Mutter zu sein. Und Er machte mich nicht zu einem unglückseligen Gewaltherrscher.

Amir Zaidan

(ER machte mich) auch zu einem Gütigen meiner Mutter gegenüber. Doch ER machte mich nicht zu einem widerspenstigen Widersacher!

F. Bubenheim und Dr. Nadeem Elyas

und gütig gegen meine Mutter zu sein. Und Er hat mich weder gewalttätig noch unglücklich gemacht.
32
Vergleiche Koran Übersetzungen v2.0.noblequran.org Android App

Vergleiche Koran Übersetzungen v2.0

de.noblequran.org Android AppVergleichen Sie alle deutschen Übersetzungen der heilige Koran mit arabischer Schrift und einfachen englischen Transkription Text. de.NobleQuran.org deutschen öffnet sich mit Al-Fatiha-1. Swipe links-rechts zum vorherigen nächsten ayats. Offene Sure Liste mit Menü-Symbol (oben links), um einen anderen Sure zu springen, um zu lesen. Offene Ayat Liste mit Level-Symbol (oben rechts), um einen anderen Vers in diesem Sure zu springen.