Deutsch [Ändern]

al-An'ām-138, Sura Das Vieh Verse-138

6/al-An'ām-138 - Koran Rezitation von Abu Bakr al Shatri
Nächste
Vorherige
share on facebook  tweet  share on google  print  
138

al-An'ām-138, Sura Das Vieh Verse-138

Vergleichen Sie alle deutschen Übersetzungen Sure al-An'ām - Vers 138

سورة الأنعام

Sura al-An'ām

Bißmillachir rachmanir rachim.

وَقَالُواْ هَذِهِ أَنْعَامٌ وَحَرْثٌ حِجْرٌ لاَّ يَطْعَمُهَا إِلاَّ مَن نّشَاء بِزَعْمِهِمْ وَأَنْعَامٌ حُرِّمَتْ ظُهُورُهَا وَأَنْعَامٌ لاَّ يَذْكُرُونَ اسْمَ اللّهِ عَلَيْهَا افْتِرَاء عَلَيْهِ سَيَجْزِيهِم بِمَا كَانُواْ يَفْتَرُونَ ﴿١٣٨﴾
6/al-An'ām-138: We kalu hasichi en’amun we harßun hidschrun la jat’amucha illa men neschau bi sa’michim we en’amun hurrimet suchurucha we en’amun la jeskuruneßmallachi alejchaftiraen alejch (alejchi) se jedschsichim bima kanu jefterun (jefterune).

Imam Iskender Ali Mihr

Und wegen ihren eigenen Mutmaßungen sagten sie: „Diese Tiere und diese Getreiden sind für euch, abgesehen für diejenigen, die wir wünschen, verboten, esst nicht davon! Es wurde verboten, auf den Rücken von (einigen) Tieren zu steigen.“ Und über einen Teil der Tiere gedenken sie nicht des Namen Allahs (sie schlachten sie nicht im Namen Allahs, indem sie sie verleumden). Er (Allah) wird sie bald wegen ihrer Verleumdung bestrafen.

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und sie sagten: "Dieses Vieh und diese Feldfrüchte sind unantastbar; niemand soll davon essen, außer dem, dem wir es erlauben, wie sie meinten, und es gibt Tiere, deren Rücken (zum Reiten) verboten ist, und Tiere, über die sie nicht den Namen Allahs aussprechen und so eine Lüge gegen Allah erfinden. Bald wird Er ihnen vergelten, was sie erdichteten.

Adel Theodor Khoury

Und sie sagen: «Das sind Tiere und Ernte, die tabu sind. Niemand darf davon essen, außer dem, wen wir wollen.» So behaupten sie. - Es sind Tiere, deren Rücken (für Lasten) verwehrt sind, und Tiere, über die sie den Namen Gottes nicht aussprechen; so erdichten sie eine Lüge gegen Ihn. Er wird ihnen vergelten für das, was sie immer wieder erdichteten.

Amir Zaidan

Und sie sagten: "Diese sind An'am und Äcker, die vorenthalten sind, von denen nur diejenigen speisen dürfen, denen wir dies erlauben - ihrer Behauptung nach. Auch diese sind An'am, deren Rücken für haram erklärt wurden, ebenfalls An'am, bei (deren Schächtung) ALLAHs Name nicht erwähnt wird - aus Erlogenheit in Seinem Namen." ER wird ihnen noch das vergelten, was sie zu erlügen pflegten.

F. Bubenheim und Dr. Nadeem Elyas

Und sie sagen: "Dies sind verwehrtes Vieh und verwehrte (Früchte auf den) Saatfelder(n). Niemand kostet davon außer, wen wir (essen lassen) wollen." - So behaupten sie. - Und (es gibt nach ihrer Behauptung) Vieh, dessen Rücken (zum Tragen von Lasten) verboten ist, und Vieh, über das sie den Namen Allahs nicht aussprechen, womit sie Lügen gegen Ihn ersinnen. Er wird ihnen vergelten, was sie stets an Lügen ersinnen.
138
Vergleiche Koran Übersetzungen v2.0.noblequran.org Android App

Vergleiche Koran Übersetzungen v2.0

de.noblequran.org Android AppVergleichen Sie alle deutschen Übersetzungen der heilige Koran mit arabischer Schrift und einfachen englischen Transkription Text. de.NobleQuran.org deutschen öffnet sich mit Al-Fatiha-1. Swipe links-rechts zum vorherigen nächsten ayats. Offene Sure Liste mit Menü-Symbol (oben links), um einen anderen Sure zu springen, um zu lesen. Offene Ayat Liste mit Level-Symbol (oben rechts), um einen anderen Vers in diesem Sure zu springen.