Deutsch [Ändern]

Tā-Hā-50, Sura Tā-Hā Verse-50

20/Tā-Hā-50 - Koran Rezitation von Abu Bakr al Shatri
Nächste
Vorherige
share on facebook  tweet  share on google  print  
50

Tā-Hā-50, Sura Tā-Hā Verse-50

Vergleichen Sie alle deutschen Übersetzungen Sure Tā-Hā - Vers 50

سورة طه

Sura Tā-Hā

Bißmillachir rachmanir rachim.

قَالَ رَبُّنَا الَّذِي أَعْطَى كُلَّ شَيْءٍ خَلْقَهُ ثُمَّ هَدَى ﴿٥٠﴾
20/Tā-Hā-50: Kale rabbunellesi a’ta kulle schej’in halckachu summe heda.

Imam Iskender Ali Mihr

(Moses) sprach: „Unser Herr ist derjenige, der allem seine Schöpfung schenkt dann auf den Bekehrungsweg leitet“

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Er sagte: "Unser Herr ist Der, Der jedem Ding seine Schöpfungsart gab, alsdann es zu seiner Bestimmung führte."

Adel Theodor Khoury

Er sagte: «Unser Herr ist der, der jedem Ding seine Natur gegeben und dann die Rechtleitung gebracht hat.»

Amir Zaidan

Er sagte: "Unser HERR ist Derjenige, Der jeder Sache ihre Gestalt verliehen hat, dann Rechtleitung erwies."

F. Bubenheim und Dr. Nadeem Elyas

Er sagte: "Unser Herr ist derjenige, der allem seine Natur gegeben und (es) hierauf rechtgeleitet hat."
50
Vergleiche Koran Übersetzungen v2.0.noblequran.org Android App

Vergleiche Koran Übersetzungen v2.0

de.noblequran.org Android AppVergleichen Sie alle deutschen Übersetzungen der heilige Koran mit arabischer Schrift und einfachen englischen Transkription Text. de.NobleQuran.org deutschen öffnet sich mit Al-Fatiha-1. Swipe links-rechts zum vorherigen nächsten ayats. Offene Sure Liste mit Menü-Symbol (oben links), um einen anderen Sure zu springen, um zu lesen. Offene Ayat Liste mit Level-Symbol (oben rechts), um einen anderen Vers in diesem Sure zu springen.