Deutsch [Ändern]

al-An'ām-131, Sura Das Vieh Verse-131

6/al-An'ām-131 - Koran Rezitation von Abu Bakr al Shatri
Nächste
Vorherige
share on facebook  tweet  share on google  print  
131

al-An'ām-131, Sura Das Vieh Verse-131

Vergleichen Sie alle deutschen Übersetzungen Sure al-An'ām - Vers 131

سورة الأنعام

Sura al-An'ām

Bißmillachir rachmanir rachim.

ذَلِكَ أَن لَّمْ يَكُن رَّبُّكَ مُهْلِكَ الْقُرَى بِظُلْمٍ وَأَهْلُهَا غَافِلُونَ ﴿١٣١﴾
6/al-An'ām-131: Salicke en lem jeckun rabbucke muchlickel kura bi sulmin we echlucha gafilun (gafilune).

Imam Iskender Ali Mihr

Das ist deswegen, weil dein Herr die Länder nicht qualvoll vernichtet hat, während ihre Völker ahnungslos waren (nicht gewarnt wurden).

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Dies, weil dein Herr nicht ungerechterweise die Städte zerstören wollte, während ihre Bewohner ungewarnt waren.

Adel Theodor Khoury

Das ist so, weil dein Herr die Städte nicht zu Unrecht dem Verderben preisgibt, während ihre Bewohner nichts ahnen.

Amir Zaidan

Dies weil dein HERR niemals die Ortschaften wegen begangenem Unrecht vernichten wird, solange ihre Einwohner noch nicht ermahnt wurden.

F. Bubenheim und Dr. Nadeem Elyas

Das (ist so), weil dein Herr die Städte nicht zu Unrecht vernichtet', während ihre Bewohner unachtsam sind.
131
Vergleiche Koran Übersetzungen v2.0.noblequran.org Android App

Vergleiche Koran Übersetzungen v2.0

de.noblequran.org Android AppVergleichen Sie alle deutschen Übersetzungen der heilige Koran mit arabischer Schrift und einfachen englischen Transkription Text. de.NobleQuran.org deutschen öffnet sich mit Al-Fatiha-1. Swipe links-rechts zum vorherigen nächsten ayats. Offene Sure Liste mit Menü-Symbol (oben links), um einen anderen Sure zu springen, um zu lesen. Offene Ayat Liste mit Level-Symbol (oben rechts), um einen anderen Vers in diesem Sure zu springen.