Deutsch [Ändern]

al-An'ām-152, Sura Das Vieh Verse-152

6/al-An'ām-152 - Koran Rezitation von Abu Bakr al Shatri
Nächste
Vorherige
share on facebook  tweet  share on google  print  
152

al-An'ām-152, Sura Das Vieh Verse-152

Vergleichen Sie alle deutschen Übersetzungen Sure al-An'ām - Vers 152

سورة الأنعام

Sura al-An'ām

Bißmillachir rachmanir rachim.

وَلاَ تَقْرَبُواْ مَالَ الْيَتِيمِ إِلاَّ بِالَّتِي هِيَ أَحْسَنُ حَتَّى يَبْلُغَ أَشُدَّهُ وَأَوْفُواْ الْكَيْلَ وَالْمِيزَانَ بِالْقِسْطِ لاَ نُكَلِّفُ نَفْسًا إِلاَّ وُسْعَهَا وَإِذَا قُلْتُمْ فَاعْدِلُواْ وَلَوْ كَانَ ذَا قُرْبَى وَبِعَهْدِ اللّهِ أَوْفُواْ ذَلِكُمْ وَصَّاكُم بِهِ لَعَلَّكُمْ تَذَكَّرُونَ ﴿١٥٢﴾
6/al-An'ām-152: We la tackrebu malel jetimi illa billeti hije achßenu hatta jebluga eschuddech (eschuddechu) , we ewful kejle wel misane bil kßt (kßt) , la nuckellifu nefßen illa wuß’acha we isa kultum fa’dilu we lew kane sa kurba, we bi achdillachi ewfu, salickum waßackum bichi lealleckum teseckkerun (teseckkerune).

Imam Iskender Ali Mihr

Nähert euch nicht dem Besitz des Waisen, bis er sein kräftigstes Lebensalter erreicht, es sei denn auf die schönste Art und Weise. Erfüllt das Maß und die Waage mit Gerechtigkeit. Wir machen niemanden (für etwas) verantwortlich, was außer seiner Kraft (Kapazität) liegt. Wenn ihr etwas sagt, sagt es mit Gerechtigkeit, auch wenn es euer Verwandter ist. Erfüllt den Bund mit Allah. So hat Er (Allah) es euch also vermacht (befohlen) , damit ihr nachdenkt.

Abu Rida Muhammad ibn Ahmad ibn Rassoul

Und kommt dem Besitz der Waise nicht nahe, es sei denn zu ihrem Besten, bis sie ihre Volljährigkeit erreicht hat. Und gebt volles Maß und Gewicht in Billigkeit. Wir fordern von keiner Seele etwas über das hinaus, was sie zu leisten vermag. Und wenn ihr eine Aussage macht, so übt Gerechtigkeit, auch wenn es einen nahen Verwandten (betrifft); und haltet den Bund Allahs ein. Das ist es, was Er euch gebietet, auf daß ihr ermahnt sein möget."

Adel Theodor Khoury

Und nähert euch nicht dem Vermögen des Waisenkindes, es sei denn auf die beste Art, bis es seine Vollkraft erreicht hat. Und gebt volles Maß und Gewicht nach Gerechtigkeit. Wir fordern von den Menschen nur das, was sie vermögen. Und wenn ihr aussagt, dann seid gerecht, auch wenn es um einen Verwandten geht. Und erfüllt den Bund Gottes. Dies hat Er euch aufgetragen, auf daß ihr es bedenket.

Amir Zaidan

Auch nähert euch nicht dem Vermögen des Waisenkindes außer auf die bessere Art, bis es mündig wird, und gebt vollständigesMaß und Gewicht nach Gerechtigkeit - WIR erlegen keinem Menschen etwas auf außer dem, was er vermag. Und wenn ihr sprecht, dann seid gerecht, selbst dann, wenn es um einen Verwandten geht, und haltet das von ALLAH Auferlegte ein! Dies ist, was ER euch geboten hat, damit ihr euch entsinnt.

F. Bubenheim und Dr. Nadeem Elyas

Und nähert euch nicht dem Besitz des Waisenkindes, außer auf die beste Art, bis es seine Vollreife erlangt hat. Und gebt volles Maß und Gewicht in Gerechtigkeit. Wir erlegen keiner Seele mehr auf, als sie zu leisten vermag. Und wenn ihr euer Wort gebt, dann seid gerecht, auch wenn es um einen Verwandten geht. Und haltet euren Bund gegenüber Allah. Dies hat Er euch anbefohlen, auf daß ihr (es) bedenken möget!
152
Vergleiche Koran Übersetzungen v2.0.noblequran.org Android App

Vergleiche Koran Übersetzungen v2.0

de.noblequran.org Android AppVergleichen Sie alle deutschen Übersetzungen der heilige Koran mit arabischer Schrift und einfachen englischen Transkription Text. de.NobleQuran.org deutschen öffnet sich mit Al-Fatiha-1. Swipe links-rechts zum vorherigen nächsten ayats. Offene Sure Liste mit Menü-Symbol (oben links), um einen anderen Sure zu springen, um zu lesen. Offene Ayat Liste mit Level-Symbol (oben rechts), um einen anderen Vers in diesem Sure zu springen.